Smart Home und KNX

Smart Home – das vernetzte, intelligente Haus verbindet Komfort, Energiekostenreduzierung und Sicherheit miteinander. Auf Basis vernetzbarer und fernsteuerbarer Geräte und Installationen können in Wohnräumen und Häusern automatisierte Abläufe und Aktionen ausgeführt werden.

Unter diesen Begriff fallen vernetzbare Haustechnik (Heizung, Lüftung, Jalousien, Klima), vernetzbare Haushaltsgeräte (Lampen, Herd, Kühlschrank, Waschmaschine) als auch Unterhaltungselektronik (Audio- und Videoquellen).

KNX – ist ein weltweit anerkannter Technikstandard für die intelligente Vernetzung der Elektroinstallationen in Gebäuden mit einem Bussystem. Für das KNX-System stehen laut den ZVEI mehr als 7000 zertifizierte Produkte von über 400 internationalen Herstellern zur Verfügung.

Die Firma HTL verfügt über mehrere geschulte und zertifizierte KNX- Fachleute, die durch laufende Weiterbildungen immer besser komplexe Gebäudesteuerungen planen, vorbereiten, programmieren und inbetriebnehmen können. Dabei werden Heizungs-, Beleuchtungs- und Jalousieanlagen mit Anwesenheit, Temperaturerfassung und Helligkeitswerten miteinander verknüpft sowie zusätzlich noch mit Zeit-, Berechtigungs- und Zutrittsrechten verbunden, die dann ausgeführt, ausgewertet, ggf. gespeichert und weitergemeldet werden können.

Durch die Vernetzung der Systeme ist es insbesondere möglich, Energiekosten zu senken.

Gern sind wir bereit mit Ihnen über Ihre Projekte – ob klein oder groß – zu sprechen!